Sauna-Etikette

für eine erholsame Atmosphäre

Herzlich Willkommen ... 


Damit sich alle Saunabesucher in unserer sule LOUNGE wohl fühlen, Ruhe und Erholung finden, muss die Sauna-Etikette, die Bestandteil der Hausordung ist, anerkannt werden.


Wir bitten Sie während Ihres Besuches Rücksicht auf andere Saunagäste zu nehmen und die "Guten Sitten" zu respektieren, so das sich niemand belästigt oder gestört fühlt.



Unsere Saunagäste ... 


Grundsätzlich steht unsere gemischte Sauna jedem zu Nutzung zur Verfügung. Dienstags (14.00 bis 21.00 Uhr) und Donnerstagnachmittag (14.00 bis 22.00 Uhr) ist Damensaunazeit - Zeiten, in denen die Frauen unter sich sind. Herren haben dieses Privileg am Montag (14.00 bis 21.00 Uhr).


Die jüngsten Gäste (ab 4 Monate) dürfen an unseren Babysaunatagen mit in die Sauna (siehe Öffnungszeiten).


Personen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen empfehlen wir einen ärztlichen Sauna-Check durchzuführen. Aus Sicherheitsgründen bitten wir Sie sich vor dem ersten Saunagang beim Sauna-Personal zu melden. Die Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr.


Ausgeschlossen sind Personen mit Hautausschlägen, offenen Wunden sowie ansteckenden Krankheiten oder Alkoholismus. Bei Zuwiderhandlung können Saunabesucher vom Personal des Hauses verwiesen werden.



Zeit zum Wohlfühlen ... 


Unser Wunsch ist es, dass Sie sich in unseren Räumen wohl fühlen. Wir bitten Sie sich vor allem im Ruheraum und in der Sauna ruhig zu verhalten - aus Rücksicht auf andere Gäste. Leise Unterhaltungen sind in der Sauna, dem Sanarium und in der Infrarot-Kabine gestattet.


Im Loungebereich finden Sie die Möglichkeit gemütlich mit Freunden zu sitzen, Gespräche zu führen und zu lesen.


Der Verzehr von eigenen Speisen ist nicht erwünscht.


Unser geschultes Saunapersonal wird Ihnen nach bestem Wissen für Ihre Wünsche und Beschwerden zur Verfügung stehen.


Das Rauchen ist aus gesundheitlichen Gründen während eines Saunabesuches nicht zu empfehlen und nur im Außenbereich erlaubt. Mit der Bitte die aufgestellten Ascher zu benutzen.



Check-in ... 


Am Empfang erhalten Sie Ihren entsprechenden Spindschlüssel.


Für verlorengegangene und gestohlene Gegenstände übernehmen wir keine Haftung, deshalb sollten Sie Ihren Schrank immer gut verschließen.



Sauberkeit und Hygiene ... 


Sauberkeit und Hygiene sind oberstes Gebot! Daher ist das Betreten des Nassbereichs mit Straßen- und Sportbekleidung nicht gestattet.


Vor dem ersten Saunagang muss gründlich geduscht werden.


Verwenden Sie stets ein trockenes, ausreichend großes Saunaliegetuch als Unterlage, um Schweißnässe auf den Holzbänken zu vermeiden.


Bürstenmassagen und ähnliches sind aus hygienischen Gründen in der Sauna zu unterlassen.


Kosmetik wie Rasur, Haarentfernung, Peeling, Pediküre, und Maniküre oder Haare färben gehören nicht zum Saunabesuch.


Bitte unterlassen Sie das Reservieren von Ruheliegen und Stühlen. Nehmen Sie Rücksicht auf andere Saunagäste, die sich ausruhen wollen, während Sie einen Durchgang machen.



Eine Priese frischer Duft ... 


Die Aufgusszeiten finden laut Aushang statt und dürfen ausschließlich vom Saunapersonal durchgeführt werden.


Saunaregeln zum richtigen Saunieren finden Sie auf unseren Hinweisschildern.


Unser Fachpersonal steht Ihnen für Fragen jederzeit zur Verfügung, Oder Sie nehmen an einem unserer Einführungskurse zum richtigen Saunabaden teil.



Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt 


Ihr sule LOUNGE Team